Bericht und Ergebnisse des UTC - Herbst-Kreismeisterschaft 2023

von Tauner Manfred
Zugriffe: 772

Der UTC Pfaffstätten nahm heuer mit 2 Jugend- und 1 Seniorenmannschaft an den Herbst-Mannschaftsmeisterschaften des NÖTV teil.
Und das mit großem Erfolg,

Es konnten ein Meistertitel und zwei 2. Plätze errungen werden!

Herbst Jugend U13 - KLA2

Unsere letztjährige U11-Mannschaft hat heuer erstmals in der U13-Meisterschaft (Kids – Kreisliga A) gespielt und gleich brilliert.
Es war wieder eine eklatante Steigerung zu den schon tollen Leistungen im Vorjahr sichtbar.
Unsere Konkurrenten waren diesmal Guntramsdorf, Mödling, Sulz, Wolfsthal und Breakpoint (Leopoldsdorf). Wir hatten 3 Heimspiele und 2 Auswärtsspiele. Die Bilanz war sensationell – wir spielten 1 mal unentschieden und haben 4 mal gewonnen.
Mit dieser tollen Bilanz haben wir verdient den Meistertitel nach Pfaffstätten geholt (es ist heuer bereits der 3. Meistertitel für unseren Verein). Jeder der folgenden Spielern hat seinen Anteil an dem Titel.

Danke an: Marlies Schneider, Maximilian Weil, David Bottig, Felix Pichler, Geronimo Balon und Newcomer Konstantin Babler.

Danke auch an den mittlerweile großen Fanclub und an die Eltern. Wir sind total stolz auf euch und ihr könnt stolz auf euch sein.
Wir freuen uns schon auf weitere Trainings mit euch und auf viele weitere Erfolge.

Herbst Jugend U15 KLB1

Unsere U15-Mannschaft (Henrik Pichlbauer, Leo Engl, Elias Hirschmann, Marcel Steinwendtner), welche letztes Jahr in der Altersklasse der U13 spielte, schlug sich auch in der heurigen Herbstsaison hervorragend.
Der Umstieg funktionierte einwandfrei. Bis zum Schluss kämpften wir sogar um den Meistertitel, der mit einem Sieg im letzten Gruppenspiel hätte fixiert werden können.
Am Ende erreichten wir Platz 2, das aber trotzdem eine Top Leistung und Platzierung ist.
U15 Jugend U15 KLB1 2 Kopie

Danke an: Marcel Steinwendtner, Leo Engl, Henrik Pichlbauer, Elias Hirschmann. 

Auch dieses Jahr konnte man sich von den neuerlichen Entwicklungsschritten der Burschen überzeugen lassen.
Gutes Training, fleißiges Spielen, sowie der nun schon seit einigen Jahren eingeführte Kids-Treff, bei dem unsere Meisterschaftsspieler miteinander spielen, tragen zu diesen Fortschritten bei.
Aufgrund der gezeigten Leistungen planen wir für nächstes Jahr, den einen oder anderen Spieler bereits in die 2. Mannschaft der allgemeinen Klasse zu integrieren.

Herren +45 KL C3

Nach Platz 4 im Vorjahr steigerten wir uns heuer auf den 2. Platz, und bei etwas mehr Glück wäre sogar noch mehr möglich gewesen.
Das letztendlich entscheidende Spiel gegen Mödling ging hauchdünn mit 3:4 verloren u.a. auch deshalb, da Matthias Schachinger schon nach wenigen Minuten verletzungsbedingt aufgeben musste und so das Spiel für den UTC verloren ging.
Die restlichen 3 Partien wurden überzeugend - 7:0 (gegen Wr. Neudorf und Gießhübl) und 6:1 (gegen Petronell-Carnuntum) gewonnen.

Folgende Spieler kamen zum Einsatz:
René Fuchsberger, Manfred Tauner, Peter Strauss, Roman Bahr, Hans Pichler, Matthias Schachinger, Thomas Beckmann, Markus Bruckmoser und Josef Fitzl.
Herren 45 2 Kopie

Im Namen der Vereinsleitung möchte ich mich bei allen Mannschaftsführern und deren Stellvertreter sehr herzlich bedanken. Es ist wirklich viel Zeitaufwand, Woche für Woche die Mannschaften vorzubereiten und aufzustellen. Ohne euch gäbe es keinen Meisterschaftsbetrieb beim UTC Pfaffstätten!!!

Manfred Tauner

Sportreferent UTC Pfaffstätten