Bericht von unserem Doppelturnier mit Spanferkel-Grillabend 2022

von Wiche Robert
Zugriffe: 686

Ein gelungener Nachmittag bei unserem Doppelturnier am vergangenem Samstag!

Der Wettergott meinte es an diesem Tag gut mit uns. So konnten wir mit 20 TeilnehmerInnen unser Doppelturnier (tw. Mixed) planmäßig durchführen.

Danke unserem Turnierleiter Manfred Tauner, der für interessante Paarungen bzw. Matches sorgte.
Danke aber auch an alle Turnierteilnehmer, die mit guter Laune und fairen Spielen zum  Gelingen dieses netten Tennisnachmittages beigetragen haben.

Mit 42 TeilnehmerInnen bei unserem traditionellen Spanferkelessen und Budweiser vom Fass war auch die Abendveranstaltung mit einer kleinen Siegerehrung und Verlosung der Juxbazar-Preise wieder ein gelungener Abschluss dieses traditionellen Events.
Der "harte Kern" feierte dann noch bis 1 Uhr morgens dieses gelungene Event.

Danke  an unserem Hans Koller, der unsere Plätze wieder "bilderbuchreif" aufbereitet hat.

Danke aber auch an alle Damen, die für leckere Mehlspeisen sorgten und bei der Küchenarbeit eifrig mithalfen.

Auf eine schöne restliche Tennissaision mit vielen gemeinsamen Stunden am Platz freut sich 

euer Obmann - Robert Wiche